Nach dem Tod der ehemaligen Eigentümer, hatten die Erben kein weiteres Interesse an der Verwaltung dieses Mehrfamilienhauses in Nieder-Ingelheim.

Daher entschlossen sich diese dazu, die Immobilie zu veräußern. Und somit wurde das Haus durch uns erworben.


Da die damalige Hausverwaltung nicht ortsansässig war, hatte diese auch keinen unmittelbaren Zugriff auf das Haus. Des Weiteren fand auch keine regelmäßige Pflege der Immobilie durch einen Hausmeister, Gärtner oder einen ähnlichen Service statt.


Somit war nach Übernahme des Mehrfamilienhauses durch uns, das Lösen vieler kleinerer, jedoch nicht unerheblicher, Mängel erforderlich, um einen angemessenen Gesamtzustand der Immobilie wiederherzustellen.


Wir haben uns als Erstes dem Vorgarten und den Parkflächen angenommen und diese von altem Gestrüpp, Unkraut und toten Bäumen befreit.
Auch ein bislang unzugänglicher Fahrradständer, ist nun wieder in vollem Umfang nutzbar. Somit ist ein zeitgemäßer pflegeleichter und ansehnlicher Vorgarten entstanden.


Im nächsten Schritt werden wir uns dem gemeinschaftlichen Hausgarten widmen. Zwei große Tannen, welche aktuell dem gesamten Rasen und allen anderen Pflanzen das Wasser entziehen, werden entfernt und anschließend ein neuer Rollrasen ausgelegt.
So können die Bewohner Ihren Garten wieder in vollem Umfang nutzen.

Zur Erweiterung unseres Immobilienbestandes, sind wir dauerhaft auf der Suche nach Mehrfamilienhäusern in Ingelheim, Mainz, Bingen und Umgebung.

IMG_9975-2Merhfamilienhaus mit 5 Einheiten in Nieder-Ingelheim